Was ist der Tod, was ist Sterben?

Habe ich gestern per mail bekommen und fand es einfach gut, entspricht meiner Sicht der Dinge.

Was ist sterben?
Ein Schiff segelt hinaus und ich beobachte wie es am Horizont verschwindet.
Jemand an meiner Seite sagt: “Es ist verschwunden.”

Verschwunden wohin?
Verschwunden aus meinem Blickfeld – das ist alles.
Das Schiff ist nach wie vor so groß wie es war als ich es gesehen habe.
Dass es immer kleiner wird und es dann völlig aus meinen Augen verschwindet ist in mir,
es hat mit dem Schiff nichts zu tun.

Und gerade in dem Moment, wenn jemand neben mir sagt, es ist verschwunden, gibt es Andere,
die es kommen sehen, und andere Stimmen, die freudig Aufschreien: “Da kommt es!”
Das ist sterben.

Charles Henry Brent

35 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. susanne49
    Jul 26, 2015 @ 09:13:51

    das gefällt mir.

    Gefällt 2 Personen

    Antworten

  2. minibares
    Jul 26, 2015 @ 13:11:37

    Alles klar.
    Aber warum steht der letzte Satz da? Das kapier ich nicht.
    deine Bärbel

    Liken

    Antworten

  3. alleinsein1974
    Jul 26, 2015 @ 14:12:45

    sehr schön:)

    Liken

    Antworten

  4. howtosurvive1988
    Jul 26, 2015 @ 14:14:14

    Einfach grossartig ,Ilanah.
    Als ich das las, wurde es in mir unglaublich leicht.
    Genau das ist es ja….verschwunden, doch nur aus meinem Blickfeld.
    Das hat richtig „Klick“ gemacht in meinem Hirn.

    Jetzt heisst es für mich: „Niemand hat mich jemals verlassen, und genauso auch nicht „gestorben“, sondern ist nur aus meinem Blickfeld verschwunden.

    Danke Ilanah, das fühlt sich echt gut an.

    liebe Grüsse
    Michi

    Liken

    Antworten

  5. kowkla123
    Jul 26, 2015 @ 14:17:13

    ein super Vergleich, lass es dir gut gehen, trotz des Wetters, Klaus

    Liken

    Antworten

  6. Männe
    Jul 26, 2015 @ 17:02:43

    Das ist nicht sterben.
    Es ist das Gehen und ankommen.

    Liken

    Antworten

  7. ilanah777
    Jul 26, 2015 @ 17:22:08

    Dachte ich anfangs auch. Aber es ist doch sterben, dieser Prozess des langsamen wegsegelns bis zum Verschwinden aus unserem Horizont.

    Liken

    Antworten

  8. marienkäfer
    Jul 26, 2015 @ 19:55:06

    Genau das habe ich am Freitag in der Kirche vorgelesen auf der Beerdigung meiner geliebten Mama.

    Liken

    Antworten

    • ilanah777
      Jul 26, 2015 @ 23:18:39

      Oh, das tut mir leid für dich, sie fehlt dir sicher sehr. Meine Mama ist vor fünf Jahren gestorben und ich vermisse sie immer noch.
      Die Zeilen hat mir eine Freundin geschickt, sie hatte sie auf die Dankeskarten nach der Beerdigung ihres Mannes drucken lassen.
      Sie fand es sind tröstliche Worte.
      Dir ging es bestimmt ähnlich.

      Gefällt 1 Person

      Antworten

  9. dschjoti
    Jul 26, 2015 @ 23:17:58

    interessant 🙂

    Liken

    Antworten

  10. ilanah777
    Jul 26, 2015 @ 23:19:37

    Ich finde, dass es ein gutes Sinnbild für das Sterben ist.

    Liken

    Antworten

  11. kowkla123
    Jul 27, 2015 @ 17:18:12

    trotz wenig Zeit, eine gute Woche, Klaus

    Liken

    Antworten

  12. lpruessner
    Jul 30, 2015 @ 18:31:10

    Ein sehr schöner Text. Danke, dass Du ihn veröffentlich hast. Vielleicht kann ich ihn mal für eine Traueransprache verwenden. Er hat so viel Hoffnung in sich…

    Liken

    Antworten

  13. buchstabenwiese
    Aug 01, 2015 @ 11:56:11

    Toller Text. Gefällt mir wirklich sehr.

    Liken

    Antworten

  14. schnipseltippse
    Aug 02, 2015 @ 02:28:23

    Das ist wunderbar. Wunderbar 👼

    Liken

    Antworten

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Low carb Rezepte - schlankmitverstand

gesund abnehmen mit dem low carb Lifestyle

fruchtigherb

Tagebuch

THE MUSIC & CAMPING COMPANY

...a sound farming project...

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

Denkzeiten

Lebensphilosophien

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

sau-saugut blogt...

Die mobile Gastronomie: sau-saugut mit Sau vom Spieß

Rudel-Leben

Leben mit seltener Erkrankung-ohne Diagnose

Womanessence

Einfach göttliche Frauenretreats

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Einmal Suzhou und zurück

Unser Abenteuer in China

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

1000 Interessen

Reisen, Magie, Schmuck (Fimo, Gießharz), Deko DIY und vieles mehr.

Katzenblog Katzenflüstern

Naturheilpraxis für Tiere und Katzenverhaltensberatung mit Herz

Red Skies over Paradise

»Was im Leben zählt, ist nicht, dass wir gelebt haben. Sondern, wie wir das Leben von anderen verändert haben. | Nelson Mandela«

Thomas hier...

Gedanken, Gedichte, Fotos, Musik

Saluton

Lifestyle Blog

waldwolfblog

Lebenserinnerungen

NachDenkSeiten - Die kritische Website

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Gutes Karma to go ®

Ansichten, Einsichten und Aufreger

Bestatterweblog Peter Wilhelm

Bestatterweblog - Peter Wilhelm Buchautor

Lasst uns lästern

Das Leben ist ernst genug.

Freidenkerins Weblog

Gedanken, Geschichten, Anekdoten, Bilder und mehr...

der Pastor

von Friedhelm Meiners

renatehechenberger.com

Ist es schlimm anders zu sein?' 'Es ist schlimm, sich zu zwingen, wie die anderen zu sein. Es ist schlimm, wie die anderen sein zu wollen, weil das bedeutet, der Natur Gewalt anzutun, den Gesetzen Gottes zuwiderzuhandeln, der in allen Wäldern der Welt kein Blatt geschaffen hat, das dem anderen gleicht. Paulo Coelho

Leder und mehr ....

... ich zeige hier immer mal Dinge die ich selbst angefertigt habe, mit denen ich handel oder die mir einfach gefallen. Bei Interesse oder Fragen zu den Sachen, sprecht mich einfach an. Meine Beiträge dienen zur Vorstellung meiner privaten Sachen, bzw. sind Werbung für meine Arbeiten/Produkte https://oldwestleather.hpage.de

I am what I am

Ich bin nicht perfekt, aber sehr gut gelungen. ;)

Mein bewegtes Leben

Alles wird gut

Harald's Blog

Willkommen bei mir

%d Bloggern gefällt das: