Gurkensalat der etwas anderen Art…

….den gibt es heute bei mir, wenn ich vom Blutabnehmen zurückkomme.

Man nehme Salatgurken, wasche sie und schneide sie in Würfel,
Honigmelone, schälen, entkernen, ebenfalls in Würfel schneiden,
Vollmilchjoghurt, ein Stück Ingwer, Weißweinessig, frischen Dill, Salz, Pfeffer, flüssigen Honig.

Soßenzutaten mischen, abschmecken, Gurken- und Melonenwürfel unterheben, durchziehen lassen….genießen 🙂

29 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. karengraceholmsgaard
    Sep 02, 2015 @ 06:28:40

    Guten Morgen, liebe Lilly! 🙂
    Mensch, das mit der Honigmelone ist eine sehr gute Idee.
    Habe auch einen schönen Tag. ❤
    Gruß Karen

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Ilanah
    Sep 02, 2015 @ 06:35:18

    Ja, schön erfrischend und fruchtig. Und eben mal was anderes.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. mosi
    Sep 02, 2015 @ 08:00:33

    Oh, anders, aber lecker anders… 🙂

    Gefällt mir

    Antwort

  4. Ilanah
    Sep 02, 2015 @ 08:01:32

    Hi Süße
    Hab gestern vergeblich versucht, deine Bilder anzuschauen, es lädt einfach nicht.

    Ja, Karen ist auch schon länger hier.
    Wann kommst du denn zu uns?

    Gefällt mir

    Antwort

  5. Ilanah
    Sep 02, 2015 @ 08:02:10

    Ja, der ist lecker, habe ich mal bei einer Bekannten gegessen, sehr erfrischend und eben mal was neues.

    Gefällt mir

    Antwort

  6. mrsshahbandar
    Sep 02, 2015 @ 10:32:43

    Den kann ich hier nur für mich machen. *seufz*
    Werde mir das Rezept mal mitnehmen und mir den machen, wenn ich Ende des Monats allein ins Paradies fahre. 😉

    Gefällt mir

    Antwort

  7. kowkla123
    Sep 02, 2015 @ 13:58:19

    warum nicht und Blutabnahme so zur Kontrolle?
    schönen Mittwoch wünsche ich

    Gefällt mir

    Antwort

  8. diesumehr14
    Sep 02, 2015 @ 20:43:34

    Hmmm, das hört sich gut an. Aber wieso nur nach einer Blutentnahme?
    Bei mir gibts Wochenende Matjes mit Pellkartoffeln. Hmmmm da freue ich mich schon drauf. Denn das Gericht esse ich nur in Monaten mit „R“.

    Gefällt mir

    Antwort

  9. maenne2456
    Sep 02, 2015 @ 21:27:43

    Lebst Du noch?
    Das kann doch nicht gesund sein! *lach*

    Gefällt mir

    Antwort

  10. zentao
    Sep 02, 2015 @ 21:31:57

    Ein interessantes Rezept, das muss ich ausprobieren – doch nach einer Blutspende brauche ich Fleisch

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Sep 03, 2015 @ 06:21:52

      lach….es schmeckt wirklich gut.
      Ein Steak brauchte ich auch dazu.

      Wenn ich Blut spenden war zog es mich immer magisch zu Tatar, um die Eisenspeicher wieder aufzufüllen 😛

      Gefällt mir

      Antwort

  11. Gedankenkruemel
    Sep 04, 2015 @ 17:03:43

    Hört sich liest sich lecker an.
    Muss ich mal testen ♥

    Gefällt mir

    Antwort

  12. Ilanah
    Sep 04, 2015 @ 17:16:45

    Ist wirklich lecker und mal was anderes. An heissen Tagen sehr erfrischend.

    Gefällt mir

    Antwort

  13. marichen21
    Sep 05, 2015 @ 06:48:02

    Lecker!

    Gefällt mir

    Antwort

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Der kleine Herr Felix

Erlebnisse eines Katers

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Mad4cooK Blog

Kochen, Garten und mehr

Auf und davon - Mein Reiseblog

Gehe nicht wohin der Weg führt, sondern dorthin, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Wechseljahre - in der Mitte des Lebens

impressions of life

Ein Blog über das ungeschminkte Leben, das geliebte Familienglück und Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • non-konform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

%d Bloggern gefällt das: