Schützt unsere Bienchen

Pestizide, Insektizide und andere Chemikalien haben gefährliche Auswirkungen auf die Umwelt – zum Beispiel auf die Bienen. Immer häufiger tritt ein rätselhaftes Bienensterben auf und niemand will dafür verantwortlich sein. Dabei sind Bienen unvorstellbar wichtig für die Aufrechterhaltung des Ökosystems.

Ohne sie würde die Nahrungsversorgung des Menschen bis zu 40 Prozent einbrechen, das wäre katastrophal.Was kann man sofort tun? Zum einen natürlich mehr Bioprodukte kaufen, damit weniger Pestizide verwendet werden. Zum anderen kann man die Bienen im eigenen Garten gut unterstützen, etwa mit einem Insektenhotel oder mit bestimmten Pflanzen, die sie besonders gerne mögen.

Schon Einstein wußte es: “Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.”

Rätselhaftes Bienensterben: So klein, so wichtig – Wenn sie sterben, sterben wir auch

Kaum ein Mensch macht sich Gedanken darüber, was das Aussterben der Bienen für uns bedeuten würde. Bienen sehen wir als Nutztiere für die Honigproduktion, doch sie sind viel mehr als das. Denn sie sichern das Überleben des Planeten.
Mehr Informationen gibt es HIER

16 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. schlingsite
    Apr 10, 2016 @ 05:52:36

    Das ist ein sehr wichtiges Thema. Obiges Zitat stammt allerdings nicht von Einstein.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. nurmalich
    Apr 10, 2016 @ 10:47:19

    Und dazu gibt es im SWR-Fernsehen ab morgen im Nachmittagsprogramm

    Gefällt mir

    Antwort

  3. nurmalich
    Apr 10, 2016 @ 10:49:12

    Und dazu gibt es im SWR-Fernsehen ab morgen im Nachmittagsprogramm tägliche Beiträge. Näheres hier:
    http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/aktion-bienenparadies-roadshow-staedte-tour-durch-den-suedwesten/-/id=2728760/did=17079542/nid=2728760/669f0e/index.html
    Zum Beispiel am 18.4. aus Wittlich

    Gefällt mir

    Antwort

  4. maenne2456
    Apr 10, 2016 @ 10:57:08

    Ja ja die Bienen!
    Sie sind ein fleißiges Völkchen.
    Genauso wie die Ameisen.
    Ja ja die Ameisen!
    Sie sind ein fleißiges Völkchen.
    Genauso wie die Bienen.
    Ja ja die Bienen … 😉

    Gefällt 1 Person

    Antwort

  5. minibares
    Apr 10, 2016 @ 11:20:47

    Dieses Glyphosat setzt ihnen besonders zu

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Apr 10, 2016 @ 17:22:41

      Da hast du Recht, liebe Bärbel.
      Und bis das endlich verboten wird, ist schon viel passiert und kaputt gegangen…..und die Hersteller haben ihre Geldsäckel gut gefüllt 😦

      Gefällt mir

      Antwort

  6. Gedankenkruemel
    Apr 10, 2016 @ 17:18:54

    Ich hatte neulich davon gelesen..

    Gefällt mir

    Antwort

  7. freiedenkerin
    Apr 10, 2016 @ 20:53:40

    In vielen großen Obstplantagen Chinas müssen die Bäume bereits von Menschenhand bestäubt werden…

    Gefällt mir

    Antwort

  8. Nachtundnebelaktion
    Aug 29, 2016 @ 21:47:59

    Antwort

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Wechseljahre - in der Mitte des Lebens

impressions of life

Ein Blog über das ungeschminkte Leben, das geliebte Familienglück und Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • non-konform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

Einfach. Und so.

Alltägliches in Wort und Bild

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

1000 Interessen

- Energien, Magie, Malen, Fimo, Schmuckherstellung, Beziehungen und und und..

KATZENFLÜSTERN

Die magische Welt mit Katzen

%d Bloggern gefällt das: