Schlauchen tut es mich….

Die neuen Spritzen sind ganz schön anstrengend.

Dazu wollte ich es mir nicht nehmen lassen, den Rat der Diabetologin zu befolgen, dass jeder pro Woche einen Kohlehydrat-Tag einlegen sollte, können auch zwei oder drei sein….naja, ich nehm ja gleich die volle Dröhnung, also drei Tage.

Das ist anstrengender als man meinen könnte.An diesem Kohlehydrat-Tag gibt es keinerlei Fett und Eiweiss, nicht ein klitzekleines bißchen.

Der Plan ist auch HIER zu sehen. Laut meiner Ärztin sollte jeder Diabetiker das einmal pro Woche machen, auch für Nicht-Diabetiker sei es nicht verkehrt. Die Werte gehen zwar etwas hoch, aber die Bauchspeicheldrüse wird „gekitzelt“ und daran erinnert, wozu sie eigentlich da ist.

Es fehlt ganz schön Energie, der Geschmack ist, naja, es geht so. Man verliert Gewicht, drei Kilo in drei Tagen, auch das schlaucht.

Ich bin total fertig. Könnte nur noch schlafen.

ein Gutes hat es, meine Zuckerwerte sind immer öfter mal im grünen Bereich, nicht immer, aber ab und an schon. Noch habe ich ja auch erst die halbe Dosis, ich wollte nicht gleich ganz hoch einsteigen, weil ich ja eine „Nebenwirkungssammlerin“ bin.

Ich hoffe, dass ich mich bald daran gewöhne, ich schlafe zwar gerne, aber soviel muss es dann doch nicht sein.

 

26 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. mrsshahbandar
    Mai 19, 2016 @ 20:51:29

    Der Plan hätte mich interessiert…aber es ist nur ein weißes leeres Blatt. 😦

    Ich hoffe für dich, dass du dich dran gewöhnst…anscheinend scheint es ja erste Erfolge zu geben. Ich mein, wenn der Wert schon ab und an im grünen Bereich ist, kann es ja eigentlich nur noch besser werden.

    Ich wünsch dir alles Gute und drücke weiterhin die Daumen
    Caro

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Lis
    Mai 19, 2016 @ 21:07:49

    …alles Gute mit der Diät. Aber meine Frage „Banane mit Schale“ ? Bananen Schale kann man doch nicht essen…oder? Das wäre das Einzige, dass ich nicht essen möchte 🙂 Bananenschale…
    Lieben Gruß für Dich und viel Erfolg ❤ lich Lis

    Gefällt mir

    Antwort

  3. steinfisch
    Mai 19, 2016 @ 21:12:02

    Weiterhin viel Erfolg mit diesem Speiseplan wünscht dir Ingrid

    Gefällt mir

    Antwort

  4. ananda75
    Mai 19, 2016 @ 22:08:34

    Die Zuckerwerte gehen runter – Das ist ja,schon mal gut

    Drei Kilo in drei Tagen – huch – das ist heftig

    Das mit der Müdigkeit, hoffen wir mal, dass es sich gibt mit der Zeit, immer müde, nee, das macht keinen Spaß – ich hoffe von Herzen mit!

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Mai 20, 2016 @ 06:03:33

      Ja, das ist ein gutes Zeichen. Ich experimentiere damit, wann ich die Spritze nehme, also wieviel Zeit vor dem Essen. Mal sehen, wie es weitergeht.

      War jetzt ein bissel viel auf einmal, Geduld ist nicht gerade mein zweiter Vorname.
      Oder doch, immerhin habe ich fünf Jahre lang gesucht nach einer Ärztin, die mich ernst nimmt….naja, das ist wohl eher Hartnäckigkeit als Geduld….grins…

      Die Müdigkeit ist schlimm, ich hoffe, es gibt sich bald.

      Gefällt mir

      Antwort

  5. maenne2456
    Mai 19, 2016 @ 22:34:48

    Lass Dir Zeit um wieder auf die Beine zu kommen.
    3 Kilo in so kurzer Zeit abzunehmen, kann doch nicht gut sein.
    Sei vorsichtig.

    Gefällt mir

    Antwort

  6. vivilacht
    Mai 20, 2016 @ 03:05:23

    ich wuensche dir viel Glueck dabei, dass es auch wirklich keine Nebenwirkung entwickelt fuer dich. Meine Zuckerwerte sind immer im unteren bereich, damit habe ich Glueck. Pass auf, wenn du soviel auf einmal abnimmst, das ist nciht ganz das Richtige, so meine auch ich

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Mai 20, 2016 @ 06:39:01

      Ja, ich hoffe auch, dass ich von den Nebenwirkungen verschont bleibe.
      Ich hatte fünf Jahre sehr hohe Werte, keiner hat mich ernst genommen, obwohl ich alles notiert hatte. Das war schlimm.
      Das Abnehmen hatte wohl mit diesen Kohlehydrat-Tagen zu tun, mittlerweile esse ich wieder normal und fühl mich kräftiger.
      Gut, dass deine Werte in Ordnung sind, laut dieser Ärztin ist jeder zweite Diabetiker nicht gut eingestellt, weiß das aber nicht, weil das Messen nicht üblich ist, außer wenn man Insulin bekommt.

      Gefällt mir

      Antwort

  7. freiedenkerin
    Mai 25, 2016 @ 20:32:24

    Alles, alles Gute! ♥

    Gefällt mir

    Antwort

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hedwig Mundorf

ihre Bücher und Neues aus ihrer Schreibstube

Womanessence

Einfach göttliche Frauenretreats

Der kleine Herr Felix

Erlebnisse eines Katers

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Mad4cooK Blog

Kochen, Garten und mehr

Auf und davon - Mein Reiseblog

Gehe nicht wohin der Weg führt, sondern dorthin, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Mitten im Leben

impressions of life

Über das Leben, Familienglück, Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • non-konform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

Einfach. Und so.

Alltägliches in Wort und Bild

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

1000 Interessen

- Fimo, Gießharz, Schmuckherstellung, Beziehung, Magie und und und..

KATZENFLÜSTERN

Die magische Welt mit Katzen

Leopoldine

Ein Fluchtpunkt, eine Zuflucht, eine Chance, offen meine Gedanken und Erinnerungen zum Ausdruck zu bringen.

Ruheloses Mädchen

Balanciert Durchs Leben

Sacred Wild Ways

to yourself

4alle/4all

4all of U - We do not inherit the earth from our parents. We borrow it from our children.

lifehag.com

Lifehacks auf deutsch

Küchenplauderei

♡ manche plaudern aus dem Nähkästchen ♡ ich aus der Küche ♡

Germanabendbrot

Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen.

Maria Fasching - Wortblumen

Ich schreibe über das Werden und Sein meiner bipolaren Seele - die Liebe - besondere Momente - Kurzgeschichten

Der andere Blick

Als Affe kann man sich nur wundern was aus 'uns' geworden ist ...

Berni's Rummel

ganzjährig geöffnet!

Theo, du glaubst es nicht!

Nachos amüsanter und informativer Hundeblog

Farbensehnsucht

"I want to see what happens if I don't give up."

EMMI'S COOKIN' SIDE

Cooking, living, DIY, recipes

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

andthoro2016

- weil wir mit einer Sprache, die nur zum untätigen Denken taugt, zu handeln versuchen...-

andthorophoto2016

a wonderful world of impressions

freud mich // fb:@freudmich

Alles, alles über Psychotherapie.

Schlemm dich fit!

Rezeptideen für eine genussvolle Ernährung, möglichst low carb, bio und frisch

%d Bloggern gefällt das: