dieser Hund….dieser weiße Hund aber auch….

…macht es uns im Juni nicht gerade leicht 😉

MAYA-ZEITbeGLEITER Juni 2016:

Weisser Hund-SymbolOC, der WEISSE HUND berührt ganz besonders vom 7.-19.6. unser Herz. Jede Träne, gleich ob besonders jetzt aus Freude, Glück, Berührtheit, Mitgefühl oder aus Leid vergossen, dient der Herzöffnung, Herzheilung, Herzensaktivierung. Tränen sind sozusagen das therapeutische Wundermittel um als „Human Being“ weise zu werden. Das wollen wir natürlich nicht hören, denn wir verbinden damit leider hauptsächlich Schmerz, den wir verhindern wollen und Schwäche, die wir nicht zeigen wollen. Aber kann man nicht auch weinen, weil es so gut tut? Helft einfach mit romantischen Augenblicken, einschlägigen Filmen oder Lektüre etwas nach um diese emotionalen Heilzeremonien zu unterstützen. Ihr werdet merken wie erfrischt ihr danach seid! Und eigentlich sind sowieso jene Menschen die Starken, die sich getrauen „Schwäche“ (Tränen) zu zeigen. Geniale Tage um all das mit Gleichgesinnten, Freunden, Familien zu erleben. Immerhin ist Oc der Abgesandte der Liebe! Nutzt die Gelegenheit um wieder Zugang zu Eurer wahrhaft menschlichen Seite zu finden, weil … genau dafür wollten wir auf die Erde kommen. Ah, it´s a Fee! ;-))

Blaue Nacht-SymbolDurch die Zeitwelle AKBAL, BLAUE NACHT gehen wir vom 20.6.-2.7. auf Tauchstation. Schlafen, meditieren, über sein eigenes Leben/Beziehung/Job, etc. philosophieren, tiefen Gefühlen begegnen, usw. liegen jetzt voll im Trend. Klaro ist das meist mit Rückzug und Desinteresse an der Umwelt verbunden. Alle Antennen sind nach innen gerichtet. Daher am besten Partys, Präsentationen udgl. verschieben, Meetings nicht zeitig am Morgen ansetzen, mit körperlich anstrengender Arbeit warten. Besser Auszeit nehmen, ganzheitl. Therapien nutzen und geistige Fähigkeiten in Zeremonien aktivieren. Nun können auch die Super-Ober-Kontrollfreaks Entspannung erreichen bzw. innere Impulse gut wahrnehmen. Es ist also völlig normal sich schlapp zu fühlen, wie aus einer Parallelwelt kommend. Genießt diesen Zustand, denn immerhin erspart Euch dieser perfekte persönl. Kompass viele Umwege und Sackgassen in Eurem Leben! Erträumt Euch Eure glorreiche Zukunft in Reichtum, Sorglosigkeit und ewiger Jugend. Definiert konkret was Ihr gerne hättet – alles ist möglich! Mystik-Akbal, Du kosmische Fülle weist uns den Weg.

In diesem Sinne wünsche ich Euch wie immer viel Spaß und Erfolg beim Zeitgleiten!
In Lak`ech, Eure KAMIRA


© 2016 – KAMIRA Eveline Berger – http://www.lichtkraft.com

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

fruchtigherb

Tagebuch

THE MUSIC & CAMPING COMPANY™

...a sound farming project...

Gedankenketten

Gedankenketten - Quergedacht - Bücher - Fotos - Reflux Krebs Diabetes

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

Denkzeiten

Literatur, Philosophie und das ganz normale Leben

Zum Ursprung Zurück

Konsum hat uns nicht geboren!

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

sau-saugut blogt...

Die mobile Gastronomie: sau-saugut mit Sau vom Spieß

arne´s comfy couch

Aktuelle Themen

Tod durch Behandlungsfehler

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still. Und wenn sie sich dann weiter dreht, ist nichts mehr wie es war.

Come Together

gemeinsam für patientenorientierte Kommunikation im Gesundheitswesen

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

Hedwig Mundorf

ihre Bücher und Neues aus ihrer Schreibstube

Womanessence

Einfach göttliche Frauenretreats

Der kleine Herr Felix

Erlebnisse eines Katers im Frack

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Mad4cooK Blog

Kochen, Garten und mehr

Auf und davon - Mein Reiseblog

Gehe nicht wohin der Weg führt, sondern dorthin, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Mitten im Leben

impressions of life

Über das Leben, Familienglück, Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • nonkonform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll, eine Reise zu mir selbst und viele Reisen durch die Welt.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

Einfach. Und so.

Alltägliches in Wort und Bild

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

1000 Interessen

-Schmuck- und Dekoherstellung (Fimo, Gießharz), Beziehung, Magie und und und..

KATZENFLÜSTERN

DER Katzenratgeber

Leopoldine

Ein Fluchtpunkt, eine Zuflucht, eine Chance, offen meine Gedanken und Erinnerungen zum Ausdruck zu bringen.

Ruheloses Mädchen

Balanciert Durchs Leben

Sacred Wild Ways

to yourself

4alle/4all

4all of U - We do not inherit the earth from our parents. We borrow it from our children.

%d Bloggern gefällt das: