Glühwein und Kinderpunsch aus der Thermoskanne mit Schokoladenmuffins am Grab, Konfetti und Glitzer bei der Beerdigung…

WENN es bei mir eine Beerdigung geben würde, dann müsste es mit Kir Royal für alle am Grab sein, dazu glitzernde Luftschlangen….aber ich bekomme ja keine Beerdigung.

Ich finde es ok, dass jeder so trauern darf, wie er es mag, dazu gehört auch die Gestaltung der Beerdigung.

Schön, dass es immer mehr Institute gibt, die das möglich machen.

Deshalb hat mich auch das folgende Interview sehr berührt.

„Wow, was für eine Scheiße!“

Die Bestatterin Lea Gscheidel hat stets Seifenblasen dabei. Die Journalistin Mareice Kaiser hat ihr Kind verloren, aber nicht die Lebensfreude. Ein Gespräch über den Tod

HIER geht es zum Weiterlesen….

14 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. mrsshahbandar
    Aug 02, 2016 @ 19:58:52

    Warum bekommst du keine Beerdigung? *grübel*

    Wir werden uns einäschern und anonym beerdigen lassen.

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Aug 02, 2016 @ 21:17:09

      Ich bin Körperspenderin, da werden die Körper eingeäschert nach drei Jahren und dann irgendwo anonym beerdigt.
      Ich will niemandem Kosten verursachen und von meinem Tod wird eh niemand erfahren.

      Gefällt mir

      Antwort

      • mrsshahbandar
        Aug 03, 2016 @ 10:53:27

        DAS finde ich auch gut. Da hat die Nachwelt noch was davon und kann forschen.

        Gefällt mir

        Antwort

        • Ilanah
          Aug 04, 2016 @ 00:51:07

          Ja, sehe ich auch so.

          Hat viele Vorteile. Ich bin meinen Eltern sehr dankbar, dass sie sich dafür entschieden haben, so blieb mir die Vewandtschaft erspart.
          Und Kosten fielen auch nicht an,.

          Meine Seele ist dann eh nicht mehr da, mein Körper war nur eine Hülle, wie ein alter Mantel, den man weglegt, weil man ihn nicht mehr trägt.

          Gefällt mir

          Antwort

  2. etoilefilante22
    Aug 02, 2016 @ 21:04:58

    bei mir gibt’s ein kleines fest für die freunde, die dann noch am leben sind und nachher die asche ins meer. Da gehöre ich hin!

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Lis
    Aug 02, 2016 @ 22:06:54

    …bitte denke an das Leben, genieße es und verschwende keine Gedanke an den Tod ….

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Aug 02, 2016 @ 22:47:02

      Ja, das eine schließt aber das andere nicht aus, finde ich.
      Der Tod ist ein Teil des Lebens.
      viele haben es bereut, dass sie nicht früher mal über das Sterben und Tod nachgedacht haben. Das erlebe ich sehr häufig bei meinen Sterbebegleitungen.

      Gefällt mir

      Antwort

  4. gageier
    Aug 04, 2016 @ 11:09:57

    Liebe Ilanah ja ich muß stark sein und Gislinde Hoffnung geben denn Krebs ist so heimtückisch hab einen schönen Donnerstag Klaus in Freundschaft

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Aug 05, 2016 @ 00:23:39

      Das glaube ich dir. Aber du kannst auch nicht immer nur stark sein, lieber Klaus.
      Krebs ist eine Sche****krankheit, die nicht nur den Erkrankten selbst sondern auch sein Umfeld mit betrifft.
      Deshalb war meine Frage,wie es DIR mit dem Ganzen geht.

      Gefällt mir

      Antwort

  5. leonieloewin
    Aug 04, 2016 @ 11:30:39

    Wenn ich auch nicht gerne an den Tod denke, hast Du Recht damit, dass er Teil des Lebens ist. Liebe Grüße, Leonie

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Aug 05, 2016 @ 00:25:18

      So geht es vielen, das Thema wird eher an den Rand gedrängt.
      Ich habe schon sehr früh viel mit Sterben zu tun gehabt, und natürlich auch durch meine Arbeit in der Kinderklinik. So kam ich auch zu den Büchern von Elisabeth Kübler-Ross, die ich alle verschlungen habe. Das hat mir sehr geholfen, eine Einstellung zum Tod zu bekommen.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Womanessence

Einfach göttliche Frauenretreats

oceanhippieblog.wordpress.com/

Planst du noch, oder lebst du schon? ♥

Der kleine Herr Felix

Erlebnisse eines Katers

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Mad4cooK Blog

Kochen, Garten und mehr

Auf und davon - Mein Reiseblog

Gehe nicht wohin der Weg führt, sondern dorthin, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Mitten im Leben

impressions of life

Ein Blog über das ungeschminkte Leben, das geliebte Familienglück und Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • non-konform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

Einfach. Und so.

Alltägliches in Wort und Bild

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

1000 Interessen

- Fimo, Gießharz, Schmuckherstellung, Beziehung, Magie und und und..

KATZENFLÜSTERN

Die magische Welt mit Katzen

Leopoldine

Ein Fluchtpunkt, eine Zuflucht, eine Chance, offen meine Gedanken und Erinnerungen zum Ausdruck zu bringen.

Ruheloses Mädchen

Balanciert Durchs Leben

Sacred Wild Ways

to yourself

4alle/4all

4all of U - We do not inherit the earth from our parents. We borrow it from our children.

lifehag.com

Lifehacks auf deutsch

Küchenplauderei

♡ manche plaudern aus dem Nähkästchen ♡ ich aus der Küche ♡

Germanabendbrot

Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen.

Maria Fasching - Wortblumen

Ich schreibe über das Werden und Sein meiner bipolaren Seele - die Liebe - besondere Momente - Geschichten

Der andere Blick

Als Affe kann man sich nur wundern was aus 'uns' geworden ist ...

Berni's Rummel

ganzjährig geöffnet!

Theo, du glaubst es nicht!

Nachos amüsanter und informativer Hundeblog

EMMI'S COOKIN' SIDE

Cooking, living, DIY, recipes

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

andthoro2016

- weil wir mit einer Sprache, die nur zum untätigen Denken taugt, zu handeln versuchen...-

andthorophoto2016

a wonderful world of impressions

freud mich // fb:@freudmich

Alles, alles über Psychotherapie.

Schlemm dich fit!

Rezeptideen für eine genussvolle Ernährung, möglichst low carb, bio und frisch

Total Mindless

Beiträge über Politik, Kultur, Soziales und mein Leben als Student

%d Bloggern gefällt das: