Der richtige Wunsch

Auch wenn ich weiß, dass wir alles haben, was wir brauchen, auch wenn wir es nicht sehen, so habe ich trotzdem Wünsche, ich wünsch mir weltweiten Frieden, ich wünsch mir, dass niemand hungern muss und ich wünsch mir, dass niemand mehr krank wird. Und ich wünsche mir totale soziale Gerechtigkeit.

 

Einst fand ein Fischer in seinem Netz eine Flasche mit einem Bleiverschluss. 
Er öffnete die Flasche und vor ihm erschien ein mächtiger Geist, der alle seine Wünsche erfüllen konnte.
Der befreite Geist sagte zu dem Fischer: „ Du hast drei Wünsche, die ich dir erfüllen werde.
Was ist dein erster Wunsch ?“
Der Fischer dachte kurz nach, dann sagte er: „ Ich möchte, dass du mir die Weisheit schenkst, um die richtige Wahl für die zwei anderen Wünsche zu treffen.“
„Es ist schon geschehen,“ sagte der Geist. „Und was sind deine anderen Wünsche?“
Der Fischer wurde kurz still. 
Dann sagte er: „Ich danke dir. Ich habe keine weiteren Wünsche mehr.“

19 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. teggytiggs
    Sep 06, 2016 @ 08:09:31

    …wie schön!
    …die Geschichte kannte ich noch nicht…

    Gefällt mir

    Antwort

  2. alleinsein1974
    Sep 06, 2016 @ 09:22:40

    Wenn jeder nur die Weisheit anwenden würde die eh in ihm steckt *weil wir Licht vom Licht sind* wäre die Welt ein besserer Ort 😊

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Lis
    Sep 06, 2016 @ 10:02:19

    Liebe Ilanah…ich fürchte alle Deine Wünsche bleiben unerfüllbar.
    Die Geschichte ist wunderschön…DANKE 🙂
    sei von Herzen gegrüßt ❤

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Sep 06, 2016 @ 16:20:22

      ICh glaube schon, dass all das mal wahr werden wird, wenn es auch noch viele Generationen brauchen wird. Wir erleben ja hier in D-land etwas, das es noch nie in der deutschen Geschichte gegeben hat und an das nie jemand geglaubt hat….über 70 Jahre Frieden. Es ist also möglich. Und das gibt mir Hoffnung, auch wenn ich es selbst nicht mehr erleben werde.
      Danke dir. Auch von mir Herzensgrüsse von mir für dich.

      Gefällt mir

      Antwort

  4. bandora78
    Sep 06, 2016 @ 10:28:31

    Toll! Danke dafür!!!

    Gefällt mir

    Antwort

  5. Tabitha
    Sep 06, 2016 @ 15:56:11

    Sehr schön! Manchmal vergessen wir doch unser aktuelles Glück, weil da immer noch irgendwelche Ziele sind…

    Gefällt mir

    Antwort

  6. Gedankenkruemel
    Sep 06, 2016 @ 16:07:32

    „Fromme“ Wünsche in den ersten Zeilen, aber ich bezweifel sehr das diese jemals wahr werden.Ein wenig Realist sollte man schon sein.

    Ein sehr schönes Gedicht, gefällt mir auch♥

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Sep 06, 2016 @ 16:16:34

      Ich glaube schon, dass es irgendwann mal so sein wird.
      Die Menschen lernen dazu, wenn auch seeeeehr langsam.
      Vor siebzig Jahren hätte NIEMAND geglaubt, dass es in D-land mal Frieden geben wird, immer gab es Krieg hierzulande und nun haben wir etwas, das es noch nie in der deutschen Geschichte gegeben hat….über 70 Jahre Frieden.
      Das kann einem doch hoffen lassen, denke ich.

      Gefällt mir

      Antwort

  7. Gedankenkruemel
    Sep 06, 2016 @ 16:42:14

    Natürlich darfst du hoffen !

    Gefällt mir

    Antwort

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Der kleine Herr Felix

Erlebnisse eines Katers

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Mad4cooK Blog

Kochen, Garten und mehr

Auf und davon - Mein Reiseblog

Gehe nicht wohin der Weg führt, sondern dorthin, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Wechseljahre - in der Mitte des Lebens

impressions of life

Ein Blog über das ungeschminkte Leben, das geliebte Familienglück und Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • non-konform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

%d Bloggern gefällt das: