Eine gute Idee…Sicherheit auf dem Heimweg

Die Schweden haben es schon länger…das Heimweg-Telefon

zwei Berlinerinnen haben die Idee übernommen.

Frauen und Männer, die sich auf dem Heimweg nachts unwohl fühlen, können diese Berliner Numer anrufen. Deutschlandweit kostenlos, nur die Telefongebühren fallen an.

030-120 74 182

Nähere Informationen zum Heimwegtelefon gibt es HIER

telefon

15 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Simmis Mama
    Sep 19, 2016 @ 20:23:02

    Toll!!!!!!!

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Hinnerk und Henrikje
    Sep 20, 2016 @ 06:31:10

    Super Idee👍🏻

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Lovis
    Sep 20, 2016 @ 07:42:46

    Das gibt es aber schon länger, blöd am letzten projekt war bloß, dass es mit mitteln finanziert wurde, die anderen projekten gestrichen wurde, sich auf dem heimweg unwohl zu fühlen ist eine irrationale angst, die uns von rotkäppchen und den medien eingetrichtert wird und angsträume schafft, denn die meisten vergewaltugungen finden in privaten räumen statt und täter sind (ex-)partner und bekannte, demnach ist es fatal andere projekte dafür zu streichen. Sicher ist es emotional hilfreich so eine nummer anrufen zu können, aber ich wünschte mir, dass projekte gestartet werden, die die angsträume und ihre erbauenden sprengen und menschen so selbstbewusst und sensibel machen, dass weder ein mensch gewalttätig wird noch ein anderer es zu lässt, duldet, dass gewalt ausgeübt wird. Leider sind frauenhäuser und männerhäuser nicht so super finanziert, ich denke wir sollten nicht nur die symptome bekämpfen, auch wenn meine beste freundin und ich öfter noch telefonieren, wenn eine von uns im dunkeln heim geht…
    Lovis

    Gefällt mir

    Antwort

    • Ilanah
      Sep 21, 2016 @ 02:09:54

      Ja, das stimmt leider. Dennoch bleibt bei vielen Frauen das Unwohlsein in der Nacht. Das steckt noch zu tief drin.
      Von daher ist es gut, dass es sowas gibt.

      Aber auf keinen Fall sollte es zu Lasten anderer unterstützender Projekte gehen. Ich fand es auch schlimm, als Roland Koch, unser damaliger Ministerpräsident, von heut auf morgen alle Zuwendungen für Mädchen- und Frauenhäuser gestrichen hat, nicht wenige mussten schließen, aber das interessiert die Herren Politiker ja leider nicht.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

      • Lovis
        Sep 21, 2016 @ 08:53:51

        Ich hab das gefühl, dass wir mit der streichung der preventionen die „schwarze null“ bezahlen und uns damit unsere sicherheit zerstören..
        Aber ja, wie gesagt, im privaten bereich nutze ich das gleiche system, wenn die angste greifen. Obwohl mir eigentlich immer bei helligtem tag mist passiert ist…
        Die idee ist nicht schlecht, meine energie stecke ich jedoch in „Seien wir realistisch, versuchen wir das unmögliche!“.
        Alles liebe und viel sonne, Ronja lässt sie scheinen!!!
        Lovis

        Gefällt mir

        Antwort

  4. unserlebenmitemily
    Sep 20, 2016 @ 13:10:21

    eine super Idee!

    Gefällt mir

    Antwort

  5. Patrick H.
    Okt 17, 2016 @ 21:47:27

    Ich bin vergangenen Samstag gegen 00:00 von der Reeperbahn aus Richtung Hauptbahnhof gegangen. Da habe ich immer wieder an diese Nummer gedacht. Ich dachte immer der Kiez ist mein, aber wenn man sich vom Rudel trennt ists gut jemanden am Ohr zu haben.
    Ich habe dann einfach unter einem Vorwand meine Frau angerufen 🙂
    Aber tollen Engagement so eine Hotline!

    Gefällt mir

    Antwort

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Der kleine Herr Felix

Erlebnisse eines Katers

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Mad4cooK Blog

Kochen, Garten und mehr

Auf und davon - Mein Reiseblog

Gehe nicht wohin der Weg führt, sondern dorthin, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Wechseljahre - in der Mitte des Lebens

impressions of life

Ein Blog über das ungeschminkte Leben, das geliebte Familienglück und Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • non-konform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

%d Bloggern gefällt das: