Schuldig oder nicht schuldig…

Habt ihr es gesehen?

Ich habe es gesehen und für mich ist völlig klar, dass der Major im Sinne der Anklage schuldig ist. Moralisch ist er für mich aber sooooowas von unschuldig.

Dennoch habe ich für schuldig plädiert, wir leben in einem Rechtsstaat und das hat oberste Priorität, sonst hätten wir Chaos pur, denke ich.

Wobei ich hoffen würde, dass man den Major im Nachhinein dann begnadigen würde.

Ich finde, dass man sich als Mensch mit christlichen Werten, mir fällt gerade kein besserer Ausdruck ein, auch mal schuldig machen MUSS, um schlimmeres zu verhindern.

Ich selbst war schon so lang ich denken kann so eingestellt, dass ich jedes Gesetz brechen würde, wenn es mir moralisch gesehen richtig erscheint, so habe ich bisher immer gelebt und gehandelt und werde es auch weiterhin tun, auch wenn ich dafür mal hinter Gittern wandern würde.

14 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Patrick H.
    Okt 17, 2016 @ 23:24:19

    Haut bitte nicht auf mich ein… ich habe heute Morgen einen Bricht über diese Sendung gehöt und da sagte ein Kampfjet Pilot sinngemäß: „Wenn ich entscheiden muss 164 Menschen tot oder 30.000 PLUS 164 tot, ist die Wahl klar.“
    Ich persönlich könnte soetwas nicht entscheiden, kann den Gedankengang – so er bis zum Letzten alles versucht hat (Abdrängen etc.) – nachvollziehen.

    Bitte keinen Shitstorm. Dies ist MEINE Meinung, ihr dürft gern 30.000 Menschen opfern und das mit eurem Gewissen ausmachen.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

  2. Pete J. Probe
    Okt 18, 2016 @ 09:50:58

    Hallo,
    die Idee, zu diesem Film mit einer öffentlich weit verbreiteten Abstimmung über schuldig oder nicht halte ich für vollkommen daneben.
    Es steht niemandem zu, sich über die Tötung von Menschen abzustimmen, egal wie viele es sind. Moralisch und ethisch verwegen und vor allem vollkommen sinnlos und mich regt das zeimlich auf!!
    Ich habe mich heute `zur Entspannung´ mal etwas kreativ beschäftigt und meine alte Kategorie `Persönliches´ mal wieder belebt.
    Am Ende ein politischer Betrag, der für das allabendliche Glotze gucken steht (vgl. Foto). Bei Interesse und Humor:
    https://4alle.wordpress.com/2016/10/18/persoenliches-private-live/
    LoL
    PJP

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

    • freiedenkerin
      Okt 18, 2016 @ 10:48:06

      Da bin ich ganz deiner Meinung, und deshalb habe ich mir dieses „TV-Ereignis“ auch nicht angetan.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

    • WoMolix
      Okt 18, 2016 @ 10:52:36

      Ganz meine Meinung!
      Es geht nur noch um mediale Effekthascherei. Mit einer solchen Abstimmung lässt sich das öffentlich-rechtliche Fernsehen auf ein Niveau unterhalb RTL II herunter und verwirkt für mich jeden Anspruch auf Rundfunkgebühren.

      Diese ernste Thematik kann man auch anders behandeln. Das wollen aber die „Führenden“ in deisem Lande gar nicht mehr. Sie wollen einfachste „amerikanische“ Lösungen, weil sie selbst komplizierte, magels entsprechender Fähigkeiten, nicht erklären können.

      Mittelmaß zieht bekanntlich mäßigeres Mittelmaß nach sich 😉 also wird es auch nicht besser werden. Leider

      Gefällt mir

      Antwort

      • freiedenkerin
        Okt 18, 2016 @ 13:01:50

        Mit einem solchen „TV-Event“, vor allem mit der Umfrage danach, kann man verdammt gut feststellen, wie das „Stimmvieh“ so tickt. Besser als mit jeder Telefon- oder Personenbefragung. Zudem wird dadurch auch wieder unterschwellig die Angst vor der Möglichkeit von Terroranschlägen geschürt, die bei uns, im Vergleich zu vielen anderen Staaten, deren Aufzählung ich uns jetzt erspare, verschwindend gering ist. Und man polarisiert das „Stimmvieh“ wieder ganz hervorragend, hetzt es, ebenfalls unterschwellig, wieder einmal gegeneinander auf. Mit voller Absicht, meiner Meinung nach…
        Wieso gibt es solche „TV-Events“ mit anschließender Abstimmung nicht zu den Themen „drohende, wachsende Altersarmut“, „steigende Obdachlosigkeit“, „die Zahl der Deutschen, die von ihrer Hände Arbeit nicht mehr leben können, nimmt immer weiter zu“, „die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander“, „die soziale Ungerechtigkeit in Schland wird stetig größer“, „die Arbeitnehmerrechte sind bald nicht mehr das Papier wert, auf das sie gedruckt werden“, „wir haben einen gravierenden Pflegenotstand in unserem Land“, „mit den Freihandelsabkommen werden wir kleinen Bürgerlein verraten und verkauft“, „deutsche Waffen, deutsches Geld morden mit in aller Welt“ usw…
        Vielleicht weil diese Themen eigentlich im Vergleich mit der Situation eines Terroranschlags eher unspektakulär einher kommen, obwohl sie die meisten von uns auf lange Sicht weitaus mehr beeinflussen und schädigen als ein pöser, pöser Terrorist das jemals tun könnte?

        Gefällt 1 Person

        Antwort

        • WoMolix
          Okt 18, 2016 @ 16:41:40

          Das öffentlich rechtliche Fernsehen, macht mal wieder einmal dem „Schadbegriff“ Regierungsfernsehen alle Ehre und betreibt Meinungsmanipulation und kostenlose Meinungsforschung in einem und verwendat dazu auch noch das Geld der Gebührenzahler. Der Nutznießer, die Regierung, bekommt das auch noch zum Null-Tarif.
          Irgendwie ist das schon dreist. Aber was die FIFA kann, das können die öffentlich rechtlichen schon lange. 😉

          Gefällt 1 Person

          Antwort

  3. aliasnimue
    Okt 18, 2016 @ 12:43:15

    Antwort

  4. kowkla123
    Okt 28, 2016 @ 12:56:26

    ein guter Beitrag, ich nutze es, damit ich auch mal einen Gruß los werde, schönes Wochenende wünsche ich dir

    Gefällt mir

    Antwort

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

miasraum

Das Leben und das Sein

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Trinas Welt

Wechseljahre - in der Mitte des Lebens

impressions of life

Ein Blog über das ungeschminkte Leben, das geliebte Familienglück und Lifestyle

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

jostart

Jeder Trage Des Anderen Last

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

the buddy and the bear

Reports, pics of polar bears and more

~ANDERSmensch~

kreativ • inspirativ • provokativ • non-konform

Der Feind in mir.

Ein Protokoll.

ORANGEBLAU

Von Plateau zu Plateau - Werkstatt

Einfach. Und so.

Alltägliches in Wort und Bild

Schmankerlblog

Food Good? Mood Good!!

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

1000 Interessen

- Energien, Magie, Malen, Fimo, Schmuckherstellung, Beziehungen und und und..

KATZENFLÜSTERN

Die magische Welt mit Katzen

%d Bloggern gefällt das: