Herr, lass Hirn regnen….

Es ist traurig, dass manche Menschen nur die Wahrheit, die in ihr eigenes Weltbild passt, wahrhaben wollen und weder gesunden Menschenverstand noch andere Meinungen gelten lassen.

Worum es geht?

DARUM!

Bretter, die die Welt bedeuten und ein Hubschrauberlandeplatz in meiner Wohnung…

Es waren nicht die sprichwörtlichen Bretter, die die Welt bedeuten, es waren die Bretter in meiner Küche…auf die hat es mich geschickt…

Durch die leckeren Rezepte der Lebererneuerungskur hat sich unheimlich viel in meinem Körper getan, ich konnte spüren wie es in mir arbeitete. Es war aber wohl zuviel des Guten, denn gestern vormittag kippte ich einfach um 😦

Mein Blutdruckgerät zeigte 78/41, kein Wunder, dass es mich nicht auf den Beinen hielt. Dannach war ich einfach nur hundemüde und legte mich wieder hin. Elf Stunden am Stück habe ich geschlafen….

Wach wurde  ich nur deshalb, weil sich meine Wohnung in einen Hubschrauberlandeplatz verwandelt hat.

Das sieht dann so aus, dass dieses süße Wesen

Kira, März2018

es sich auf meiner Schulter bequem macht, das ist ihr Lieblingsschlafplatz. Wenn dieses Wesen dann Hunger verspürt, das Frauchen aber immer noch schläft, dann rutscht sie ganz nah an meinen Kopf, drapiert ihr rosa Schnäuzchen dicht an meinem Ohr und fängt hemmungslos an zu schnurren…..der Krach auf einem Hubschrauberlandeplatz ist ähnlich wie diese schnurrende Geräuschkulisse…..und das süße Wesen weiß genau, dass Frauchen ganz schnell hoch schießt wie von der Tarantel gestochen.

So war es gestern dann auch…noch völlig schlaftrunken, aber nicht mehr so wackelig, tappste ich zu den Freßnäpfen, um sie mit leckerem Futter zu füllen….nach dem ersten Kaffee habe ich dann beschlossen, die Kur erstmal zu unterbrechen bis sich mein Kreislauf wieder bekrabbelt hat.

Nach der Fütterung der Raubtiere habe ich mich wieder hingelegt, es folgten noch weitere sechs Stunden Schlaf. Nun reicht es aber, ich mag nicht mehr. Und mein Blutdruck ist immerhin mittlerweile auch bei 101/76 angekommen, ausreichend, um mich wieder halbwegs normal bewegen zu können.

Mein Frühstück hatte ich gestern schon vorbereitet, so dass ich nicht allzuviel zu tun habe

Frühstück

Meine Dreier-Bande hat sich die Bäuche vollgeschlagen und schläft schon wieder.

Carlito2818März

PaulchenMärz2018

Der Blick nach draußen lässt mich ungläubig staunen, alles ist weiß….der Winter gibt sich nochmal ein Stelldichein….ich denke aber, dass die weiße Pracht heute abend wieder weg ist.

Freuen wir uns also auf den Frühling, der lässt sich jetzt nicht mehr vertreiben.

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag, der hoffentlich trotz Schnee seinem Namen alle Ehre macht.

Low carb Rezepte - schlankmitverstand

gesund abnehmen mit dem low carb Lifestyle

fruchtigherb

Tagebuch

THE MUSIC & CAMPING COMPANY

...a sound farming project...

Meine Erlebnisse im Altenheim

Multiple-Sklerose-Betroffene als Bewohnerin im Altenheim

Denkzeiten

Lebensphilosophien

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

sau-saugut blogt...

Die mobile Gastronomie: sau-saugut mit Sau vom Spieß

Rudel-Leben

Leben mit seltener Erkrankung-ohne Diagnose

Womanessence

Einfach göttliche Frauenretreats

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Rosen kocht!

Leckeres mit Arno von Rosen

Arno von Rosen

Buch Autor

Einmal Suzhou und zurück

Unser Abenteuer in China

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

1000 Interessen

Lebensglück, Reisen, Magie, Fimo, Gießharz, Deko DIY und vieles mehr.

Katzenblog Katzenflüstern

Naturheilpraxis für Tiere und Katzenverhaltensberatung mit Herz

Red Skies over Paradise

»Was im Leben zählt, ist nicht, dass wir gelebt haben. Sondern, wie wir das Leben von anderen verändert haben. | Nelson Mandela«

Thomas hier...

Gedanken, Gedichte, Fotos, Musik

Saluton

Lifestyle Blog

waldwolfblog

Lebenserinnerungen

NachDenkSeiten - Die kritische Website

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Gutes Karma to go ®

Ansichten, Einsichten und Aufreger

Bestatterweblog Peter Wilhelm

Bestatterweblog - Peter Wilhelm Buchautor

Lasst uns lästern

Das Leben ist ernst genug.

Freidenkerins Weblog

Gedanken, Geschichten, Anekdoten, Bilder und mehr...

der Pastor

von Friedhelm Meiners

renatehechenberger.com

Ist es schlimm anders zu sein?' 'Es ist schlimm, sich zu zwingen, wie die anderen zu sein. Es ist schlimm, wie die anderen sein zu wollen, weil das bedeutet, der Natur Gewalt anzutun, den Gesetzen Gottes zuwiderzuhandeln, der in allen Wäldern der Welt kein Blatt geschaffen hat, das dem anderen gleicht. Paulo Coelho

Leder und mehr ....

... ich zeige hier immer mal Dinge die ich selbst angefertigt habe, mit denen ich handel oder die mir einfach gefallen. Bei Interesse oder Fragen zu den Sachen, sprecht mich einfach an. Meine Beiträge dienen zur Vorstellung meiner privaten Sachen, bzw. sind Werbung für meine Arbeiten/Produkte https://oldwestleather.hpage.de

I am what I am

Ich bin nicht perfekt, aber sehr gut gelungen. ;)

Teil 2 Einfach(es) Leben

Wunderbar durch Bloggerwelt und über weiter Wiesen Feld, getrocknet Kräuter Duft tut weilen– beschaulich voll mit Kenntniszeilen -Rezepte, Arzenei,Suppentopf, immer weiser Schopf am Kopf– finden viel Geschichten leise, ihren Weg auf wohlbedachter Reise. Ein Garten gar befüllt von Blüten,die wehend zärtlich ein Geheimnis hüten und dieserhalben Trachtens Liebe weben – Einfach Leben

Mein bewegtes Leben

Alles wird gut

Harald's Blog

Willkommen bei mir

%d Bloggern gefällt das: